Bremen

Presse

Presseinformationen des VCD Bremen

Sie arbeiten für die Medien? Dann finden Sie hier aktuelle Presseinformationen des VCD Bremen und regionale Ansprechpartner/-innen.

Landesverband Bremen, Bahn & Bus, Fußverkehr, Pressemitteilung
Landesverband

Die Straßenbahn gehört in die Mitte der Stadt

Presseerklärung: Der Verkehrswendeclub VCD Bremen spricht sich für den Verbleib der Straßenbahn in der Obernstraße aus und fordert eine zügige Zusammenlegung der Haltestellen an der Domsheide mehr

Landesverband Bremen, Bahn & Bus, Pressemitteilung
Landesverband

VCD fordert ÖPNV-Offensive für Bremen – Umsetzung der VEP-Projekte jetzt!

Pressemitteilung: BUND und einfach.einsteigen haben mit der Veröffentlichung von „Mehr Straßenbahn wagen“ ein beeindruckendes Diskussionsangebot für das zukünftige Netz des ÖPNV in Bremen gemacht. Der VCD begrüßt die aufgezeigte Gesamtperspektive und fordert die bremischen Planungsinstitutionen auf, ernsthaft auf die genannten verkehrsplanerischen Ziele hinzuwirken. mehr

Landesverband Bremen, Auto, Bahn & Bus, Fußverkehr, Pressemitteilung, Radverkehr
Landesverband

Wohnzimmergespräche – eine digitale Veranstaltungsreihe vom BUND und VCD Bremen

Die Wohnzimmergespräche sind eine Vortragsreihe, die alle 14-Tage stattfinden mit verschiedenen Schwerpunkten zum Thema Nachhaltigkeit und Mobilität. mehr

Landesverband Bremen, Auto, Bahn & Bus, Fußverkehr, Pressemitteilung, Radverkehr
Landesverband

Projektierte Maßnahmen zur nachhaltigen und attraktiven Gestaltung der Innenstadt zügig umsetzen!

Presseinformation des VCD Bremen vom 23.12.2020 mehr

Landesverband Bremen, Pressemitteilung
Landesverband

Büro des VCD Bremen ist coronabedingt geschlossen

Aufgrund der erhöhten Erkrankungsraten in Bremen bleibt das Büro des VCD Bremen bis auf weiteres geschlossen. Per Telefon (702191) und Email ist der VCD Bremen aber weiterhin erreichbar. mehr

Bremen, Bahn & Bus, Pressemitteilung, Verkehrspolitik
Kreisverband Bremerhaven

VCD fordert hochwertige ÖPNV-Erschließung für das Werftquartier

Bremerhaven. Der ökologische Verkehrsclub VCD begrüßt das Vorhaben der Stadt Bremerhaven, das Gebiet rund um die ehemalige Seebeckwerft im Fischereihafen zu einem lebendigen Quartier weiterentwickeln zu wollen. "Nachhaltigkeit und Klimaschutz sollen die Leitmotive des Werftquartiers werden. Wenn man diesem Anspruch gerecht werden will, dann muss der neue Stadtteil aber auch mit einem hochwertigen Nahverkehr erschlossen werden, um die Abhängigkeit vom Auto deutlich zu verringern", mehr

Bahn & Bus, Pressemitteilung, Verkehrspolitik
Kreisverband Bremerhaven

VCD zur GVFG-Novelle: Bremerhaven kann mit großer Förderung für Straßenbahn rechnen

Bremerhaven. Der Bundestag hat in seiner Sitzung am 30.01.2020 die Novelle des Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes (GVFG) beschlossen. Demnach erhalten die Länder in den Jahren 2021 bis 2024 GVFG-Mittel zur Förderung des schienengebundenen Öffentlichen Personennahverkehrs in Höhe von einer Milliarde Euro jährlich. Im Rahmen des Klimaschutzprogramms der Bundesregierung werden die Mittel ab 2025 zwei Milliarden Euro pro Jahr betragen. Sie werden dann zudem um 1,8 Prozent jährlich mehr

Bremen, Pressemitteilung, Verkehrspolitik
Landesverband

Verkehrswende jetzt! Der VCD Bremen macht mit beim Kimastreik

Am Freitag, den 29.11.2019 um 10 Uhr traten wieder viele Menschen weltweit in den Klimastreik. Hauptthema war die Verkehrswende. Auch der VCD Bremen folgte dem Aufruf von Fridays for Future und machte mit. mehr

Pressemitteilung
Kreisverband Bremerhaven

VCD fordert Maßnahmenpaket für den ÖPNV in Bremerhaven

Nach der Kommunal- und Bürgerschaftswahl fordert der ökologische Verkehrsclub VCD die Politik in Bremerhaven auf, eine entschiedene Änderung in der Verkehrspolitik vorzunehmen. "Die Menschen in Bremerhaven warten seit Jahren auf eine wirkliche Alternative zum Auto", sagt VCD-Sprecher Jens Volkmann. Die volkswirtschaftliche Untersuchung eines modernen Straßenbahnsystems müsse jetzt endlich in Auftrag gegeben werden. Zudem müsse die Verkehrsgesellschaft Bremerhaven (VGB) in Zukunft mehr

Pressemitteilung
Kreisverband Bremerhaven

VCD fordert deutlich mehr Geld für den ÖPNV

Die neue Buslinie zum Thünen-Institut und der leicht verbesserte Takt an Samstagen sind ein erster kleiner Schritt hin zu einer Mobilitätswende. "Das ist gut, aber noch viel zu wenig", betont Jens Volkmann vom Verkehrsclub Deutschland (VCD), Kreisverband Bremerhaven. "Die Verkehrsgesellschaft Bremerhaven (VGB) muss in Zukunft deutlich mehr Geld bekommen, um ein besseres Angebot fahren zu können". mehr

Pressekontakt Landesverband VCD Bremen e.V.

Presse-Informationen über Arbeit und Aktionen des VCD Bremen e.V. sind abzufragen bei der Geschäftsstelle:

Verkehrsclub Deutschland VCD
Landesverband Bremen e.V.
Am Dobben 44
28203 Bremen

Tel. 04 21 - 70 21 91
E-Mail: bremen@vcd.org